The Best Is Always Right In Front Of You



Contact To The Audience



Speaking Sets Your Heart On Fire



BE IN CONNECTION - BE CLOSE

Always Love The Audience

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Speaker

Right from the Heart

Gérard spricht über Selbstverwirklichung, Führung und Transformation. Er verbindet in seinen Vorträgen die Erkenntnisse aus Psychologie, Neurowissenschaft mit alter Weisheit und Spiritualität. Dabei spricht er stets aus seinem Herzen.

Seine Vorträge sind lehrreich, unterhaltsam und ermächtigend. Sie hinterlassen beim Publikum eine inspirierende Botschaft.

Die Impulse sind humorvoll

Gérard spricht über folgende Themen:

Kreativität & Humor, Selbstwert, Erfolgreich ohne Widerstand, Conscious Leadership, E-management, Authentizität, Individualität & Soul Business, Charisma, Inside-out-Prinzip

Bei Interesse kontaktieren Sie mich per Telefon oder vereinbaren ein Vorgespräch

Gérard Gray wurde von Beststellerautor und Speaker-Legende Hermann Scherer mit dem „Excellence Award“ ausgezeichnet. © Scherer GmbH

Das sagt die Presse

Gérard Gray gewinnt „Excellence Award“ beim internationalen Speaker Slam

Der Düsseldorfer und jetzt in Wegberg lebende Speaker und Life Coach, Gérard Gray, gewann beim internationalen Speaker Slam. „Siegen ohne zu kämpfen“, war seine Botschaft. Damit riss er das Publikum gleich zu Beginn seiner Rede in den Bann.

Gérard Gray, seit 22 selbständig als Trainer & Coach für große und mittelständische Unternehmen und Personen tätig, weiß aus eigener leidvoller Erfahrung, wie es ist, wenn Entscheidungen nicht getroffen und aufgeschoben werden. In seiner Rede nahm bezog er sich auf seine eigene Lebensgeschichte und wie sie ihm die Augen dafür geöffnet habe, dass es immer darum gehe, eine Wahl zu treffen und immer weiterzugehen – einen Schritt nach dem anderen.

Der internationale Speaker Slam ist ein von der Speaker-Legende Hermann Scherer entwickeltes Format, das an die beliebten Poetry Slams, wo gereimt oder gerappt wird, erinnert. Beim Speaker Slam treten die Redner mit ihren persönlichen Themen gegeneinander an. Die besondere Herausforderung: Der Sprecher hat nur vier Minuten Zeit, um sein Publikum mitzureißen und zu begeistern. Dieser Herausforderung hat sich der Experte für Stressmanagement und Entscheidungshemmung, Gérard Gray, als Vortragskünstler gestellt und den begehrten „Excellence Award“ gewonnen. Seine charismatische Bühnenperformance war dabei ein auschlaggebendes Element. Dafür hatte er sich beim vorausgegangenen „Silent-Speaker-Battle“ für das Finale qualifiziert. In dem Hunsrücker Ort Mastershausen waren mehr als 60 Teilnehmer aus 8 Nationen angetreten.

Gray sagt: „Meine Botschaft hat gezeigt, dass es in diesen Zeiten wichtiger denn je ist, sich zu entscheiden, aus einer inneren Klarheit heraus zu handeln – nicht zu kämpfen – was nicht nur die Lebensfreude steigert, sondern auch zu wünschenswerten Resultaten führt“. Er überzeugte die Jury und das Publikum gleichermaßen darüber, wie Menschen und Unternehmen zu mehr Klarheit bei ihren Entscheidungen kommen können.

Laut Gray gebe es nicht die „falsche Entscheidung“, da sich stets nur am Resultat ablesen ließe, ob eine Entscheidung gut war, oder eben nicht. Wenn wir nicht entscheiden, dann tun es die anderen für uns. An der Anzahl der Entscheidungen, die jemand zu treffen imstande ist, erkennt man das Maß persönlicher Freiheit. Selbst bei solchen Themen schaffte er es, sein Publikum mit seiner Bühnenpräsenz zu faszinieren.

Die Themenwahl lag bei den Teilnehmern selbst und inwieweit sie auf allgemeine gesellschaftliche Themen oder konkrete Fälle eingehen wollten. „Es war schon eine mächtige Herausforderung, mein Thema in einem Rednerwettbewerb in sehr kurzer Zeit im Wettstreit mit anderen Top-Rednern durchzusetzen,“ so Gray nach seinem Auftritt. Den internationalen Speaker Slam gab es bereits in New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München. Die Jury bestand aus den Top-Speakern der Branche, Spiegel-Bestseller-Autoren sowie Vertretern von Radio- und Fernsehagenturen. Teil dieses hochkarätig besetzen Gremiums waren Selina Hare von den Radioexperten, Elmar Weixlbaumer, Geschäftsführer des Goldegg Verlags, der Event-Experte Sascha Müller sowie der Geschäftsführer des Fernsehsenders Hamburg 1, Jörg Rositzke. Die Veranstaltung wurde bei Hamburg1 und als Live-Stream auf YouTube vor mehreren tausend Zuschauern übertragen.

Gérard Gray gilt als Experte für Entscheidungsfindung & Stressmanagement und geht solchen Fragen seiner Kunden nach, wie: Gibt es ein Geheimnis für Glück & Erfolg? Er entwickelt geeignete Strategien zur Umsetzung.